Nudeln mit Eierschwammerl

Wussten Sie, dass Hauptwörter, die im Österreichischen auf „-erl“ enden, im Plural die Endung „-n“ annehmen dürfen? Sagt der Duden. Knöderln, Schwammerln, Nockerln. Wir können uns nicht entscheiden und fragen uns lieber: Mit oder ohne Speck?

Zutaten: Eierschwammerl, Speck (oder auch nicht), Zwiebel, Knoblauch, Butterschmalz, Obers, Kümmel, Salz, Pfeffer, Petersilie, Nudeln

Den Speck, die Zwiebel und den Knoblauch klein würfelig bzw. fein schneiden. Gemeinsam in der Pfanne anrösten.

Jetzt die geputzten und gewaschenen Eierschwammerl dazu geben, und so lange rösten, bis sie keine Flüssigkeit mehr verlieren. Die gerösteten Schwammerl mit Obers ablöschen, mit ein wenig (gestoßenem) Kümmel, Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie würzen.

Alles noch einmal kurz aufkochen lassen.

Die gekochten Nudeln gut untermischen: Fertig ist ein ebenso flott zubereitetes wie feines Gericht.

TIPP: Natürlich kann der Speck auch weggelassen werden.

Zutaten: Eierschwammerl, Speck (oder auch nicht), Zwiebel, Knoblauch, Butterschmalz, Obers, Kümmel, Salz, Pfeffer, Petersilie, Nudeln

Den Speck, die Zwiebel und den Knoblauch klein würfelig bzw. fein schneiden. Gemeinsam in der Pfanne anrösten.

Jetzt die geputzten und gewaschenen Eierschwammerl dazu geben, und …

… so lange rösten, bis sie keine Flüssigkeit mehr verlieren.

Die gerösteten Schwammerl mit Obers ablöschen.

Mit ein wenig (gestoßenem) Kümmel, Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie würzen.

Alles noch einmal kurz aufkochen lassen.

Die gekochten Nudeln …

… gut untermischen.

Fertig ist ein ebenso flott zubereitetes wie feines Gericht.

 

  1. Hallo Onkel Toni,

    haben in Polen gerade frische Eierschwammerl gekauft und Dein Rezept probiert!
    Herrlich gelungen!
    Liebe Grüße an alle aus Tuczno
    Wiesia und Walter

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.