Gedünstetes Frühkraut

Dass Kraut in allen Varianten gesund ist, ist keine Neuigkeit. Dass Frühkraut darüber hinaus ganz besonders gut schmeckt, wird viele überraschen. Ausprobieren und selbst davon überzeugen: Jetzt ist die richtige Zeit dafür. 

Zutaten: frisches Weißkraut, 1 kleine Zwiebel, 50 g Fett oder Öl, 3 bis 4 Stück Würfelzucker (oder 1 EL Kristallzucker), 1/8 l Weißwein, Kümmel, Salz, Lorbeerblatt, Wasser und event. eine Speckschwarte

Das Kraut nudelig und die Zwiebel fein schneiden. Den geschnittenen Zwiebel in einer tiefen Pfanne mit dem Zucker glasig anrösten und mit Wein und etwas Wasser aufgießen.

Jetzt kommen Kümmel, Salz, das Lorbeerblatt und das Kraut ebenfalls in die Pfanne. Eventuell etwas Wasser dazugeben: Das Kraut soll von der Flüssigkeit knapp bedeckt sein. Zugedeckt 10 Minuten dünsten lassen. (Wer möchte, kann für den guten Geschmack eine Speckschwarte mitdünsten lassen.)

Tipp: Will man das Kraut binden, kann man eine geriebene Kartoffel zugeben und noch einige Minuten weiterdünsten lassen.

Gedünstetes Frühkraut ist nicht nur eine feine Beilage zu verschiedenen Gerichten, sondern – zum Beispiel mit einer Portion heuriger Kartofferl – eine wunderbare Hauptspeise.

Zutaten: frisches Weißkraut, 1 kleine Zwiebel, 50 g Fett oder Öl, 3 bis 4 Stück Würfelzucker (oder 1 EL Kristallzucker), 1/8 l Weißwein, Kümmel, Salz, Lorbeerblatt, Wasser und event. eine Speckschwarte (für den Geschmack) und rohe Kartoffeln (zum Binden)

Das Kraut nudelig und die Zwiebel fein schneiden.

Den geschnittenen Zwiebel in einer tiefen Pfanne mit dem Zucker …

… glasig anrösten und …

… mit Wein und etwas Wasser aufgießen.

Jetzt kommen Kümmel, Salz, das Lorbeerblatt und …

… das Kraut ebenfalls in die Pfanne. Eventuell etwas Wasser dazugeben: Das Kraut soll von der Flüssigkeit knapp bedeckt sein.

Wer möchte, kann für den guten Geschmack eine Speckschwarte mitdünsten lassen.

Zugedeckt 10 Minuten dünsten lassen.

Tipp: Will man das Kraut binden, kann man eine geriebene Kartoffel zugeben und noch einige Minuten weiterdünsten lassen.

Gedünstetes Frühkraut ist nicht nur eine feine Beilage zu verschiedenen Gerichten, sondern …

… zum Beispiel mit einer Portion heuriger Kartofferl eine wunderbare Hauptspeise.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.