Glasierte Kalbsleber mit Gnocchi

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_20

Knotschi, Notschi, Knoki: Die italienischen Nocken werden oft falsch ausgesprochen. Wir meinen: Völlig egal, Hauptsache, sie schmecken gut. Und das tun sie, besonders zu einem Klassiker wie der glasierten Kalbsleber.

Zutaten glasierte Kalbsleber: Kalbsleber, Butter, Wein, Worcestersauce, Mehl, Salz, Pfeffer, Bauchspeck

Zutaten Gnocchi: 1/2 kg Kartoffeln, 1 Ei, 150 g Mehl, 50 g Kartoffelmehl, Salz, Pfeffer, Muskat

Für die Gnocchi die Kartoffeln kochen, schälen und passieren. Mit Mehl, Kartoffelmehl, Ei ,Salz, Pfeffer und  Muskat zu einem glatten Teig verarbeiten. Eine halbe Stunde rasten lassen. Gnocchi formen (siehe Bilder!) und zehn Minuten in kochendem Salzwasser ziehen lassen. Abtropfen lassen und kurz vor dem Anrichten in Butter schwenken.

Die Leber in Scheiben schneiden, salzen, pfeffern und mehllieren. Auf beiden Seiten anbraten, mit Wein ablöschen, ein kleines Stück Butter dazu geben. Mit Worcestersauce abschmecken, anrichten und mit gebratenem Bauchspeck garnieren.

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_2

Zutaten für die Gnocchi …

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_3

Für die Gnocchi die Kartoffeln kochen, schälen und passieren.Mit Mehl, Kartoffelmehl, Salz, Pfeffer und Muskat …

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_4

… und dem Ei …

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_5

… zu einem glatten Teig verarbeiten.

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_6

Eine halbe Stunde rasten lassen.

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_7

… Gnocchi formen …

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_10

… und zehn Minuten in kochendem Salzwasser ziehen lassen.

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_12

Abtropfen lassen …

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_13

… und kurz vor dem Anrichten in Butter schwenken.

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_1

Die Zutaten für die glasierte Kalbsleber …

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_15

Die Leber in Scheiben schneiden, salzen, pfeffern und mehlieren.

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_16

Auf beiden Seiten anbraten …

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_17

… mit Wein ablöschen, ein kleines Stück Butter dazu geben.

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_18

Mit Worcestersauce abschmecken.

Kalbsleber_glasiert_ Gnocchi_19

Anrichten und mit gebratenem Bauchspeck garnieren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.