Von der Kräuterkruste bis zum Spargel nach polnischer Art

Der Tipp der Woche ist wieder ein „Spargelfest“, denn Feste soll man feiern, wie sie fallen. Oder, besser wohl, solange der Spargel gestochen wird (traditionell bis zum Johannistag am 24. Juni).  Daher gehen wir flott in die nächste Runde der besten Rezepte rund um die weißen oder grünen Stangen: Spargel mit Kräuterkruste, Spargel nach polnischer Art, Spargel mit Rührei, Spargel mit Blattspinat und Spargel mit Rahm-Eierschwammerl.

Weiterlesen

Grießnockerl

Grießnockerl - perfekt und bereit für Suppen aller ArtAus Grieß lassen sich viele feine Sachen zubereiten, vom Schmarrn über Knödel bis zu den beliebten Grießnockerl als Suppeneinlage. Dieses Rezept aus dem Jahr 2015 sorgt mit einem Video-Tipp für Nockerl wie im Wirtshaus!

Zutaten: 1 Ei, 5 dag Butter, 8 dag Grieß, Muskat, Salz

Wichtig: Butter und Ei müssen Zimmertemperatur haben!

Weiterlesen

Kürbis-Spinat-Strudel mit warmer Schnittlauchsauce

Kuerbis_Spinat_Strudel_24Wie farblos der Jahresverlauf ohne seine saisonalen Gustostückerln wäre, beweist einmal wieder der Kürbis: vielfältig, schmackhaft, unkompliziert. So lieben wir unsere Küche – und bringen daher dieses Rezept aus dem Herbst 2019 frisch auf den Tisch.

Zutaten: Muskatkürbis, Blattspinat (tiefgekühlt), Speck (wer mag), Zwiebel, Knoblauch, Öl, Butter, Salz, Pfeffer, Muskat, Semmelbrösel, Strudelteig (selbstgemacht oder Fertigprodukt aus der Kühlvitrine)

Weiterlesen

Überbackener Fenchel mit getrockneten Tomaten

Der Sommer ist … noch nicht ganz vorbei. Daher feiern wir die schönen frühen Septembertage mit einem Klassiker: Dieses Fenchelrezept wurde hier im Juli 2017 zum ersten Mal vorgestellt und ist zeitlos gut.

Zutaten: Fenchel, getrocknete Tomaten, Eier, Milch, geriebener Käse, Butterschmalz oder Butter, Salz, Pfeffer

Weiterlesen

Brokkoli gebacken mit Joghurtsauce

Und wenn die Kinder keinen Brokkoli probieren mögen? Dann gibt es ihn in Nugget-Form! Und wenn sie ihn trotzdem nicht essen? Dann bleibt mehr für uns! 

Zutaten gebackener Brokkoli: Brokkoli, Butterschmalz oder Öl, für den Backteig 2 Eier, 200 g Mehl, 1/8 l Milch oder Sodawasser, 1 Teelöffel Öl, Salz, Muskatnuss

Zutaten Joghurtsauce: Essiggurkerl, Kapern, Sardellen, Zwiebel, Petersilie, ein cremiges Joghurt

Weiterlesen

Geröstete Knödel

geroestete_knoedel_8Wer will sich schon an heißen Tagen lange in der Küche plagen? Es ist und bleibt das Allerbeste, man hat vom Knödel ein paar Reste. (Ab hier reimt es sich nicht mehr, aber das ändert nichts daran, dass wir es mit einem Klassiker zu tun haben. Vor fünf Jahren schon einmal präsentiert, damals wie heute: Flott!)

Zutaten: Gekochte Knödel (zB Semmelknödel), gehackte Zwiebel, Eier, Milch, Butterschmalz oder Öl, Salz, Pfeffer, Muskat, gehackte Petersilie

Weiterlesen

Geröstete Eierschwammerl

Geröstete EierschwammerlWas sehr schade ist: Die Spargelsaison 2021 ist vorbei. Was andererseits bedeutet: Die Eierschwammerlsaison 2021 hat begonnen! Wir feiern das mit einem Rezept, das wir im Juli 2015 schon einmal präsentiert haben. Flott und richtig gut, so, wie wir es mögen.

Zutaten: Eierschwammerl, Butterschmalz oder Öl, Speck, Zwiebel, Kümmel, Ei, Milch, Petersilie, Salz, Pfeffer

Weiterlesen

Gedünstetes Frühkraut

Dass Kraut in allen Varianten gesund ist, ist keine Neuigkeit. Dass Frühkraut darüber hinaus ganz besonders gut schmeckt, wird viele überraschen. Ausprobieren und selbst davon überzeugen: Jetzt ist die richtige Zeit dafür. 

Zutaten: frisches Weißkraut, 1 kleine Zwiebel, 50 g Fett oder Öl, 3 bis 4 Stück Würfelzucker (oder 1 EL Kristallzucker), 1/8 l Weißwein, Kümmel, Salz, Lorbeerblatt, Wasser und event. eine Speckschwarte

Weiterlesen

Legierte Karfiolsuppe mit Lauch

karfiolsuppe_19

Mairegen bringt Segen, besagt die alte Bauernregel. Wer vom „Segen“ allerdings genug hat, der kann sich zumindest mit einer guten Suppe trösten. Zum Beispiel mit der legierten Karfiolsuppe, hier zum ersten Mal im Juli 2018 präsentiert. Und da war das Wetter sicher besser.

Zutaten: Karfiol, Lauch,1 kleine Zwiebel, 100 g Butter, 1 EL Mehl, 2 Dotter, 1/4 l Obers, Rindsuppe (Fond oder Suppenwürfel), Salz, Pfeffer, Muskat

Weiterlesen

Safran-Risotto mit Frühlingsgemüse

Safranrisotto_14Heute holen wir uns den Frühling auf den Teller! Mit einem Klassiker-Rezept (hier im Mai 2017 erstmals serviert), das sich vielfältig variieren lässt. Mit oder ohne Spargel, aber auf alle Fälle mit Safran.

Zutaten: Rundkornreis, 1 Messerspitze Safran, Gemüsefonds oder Bouillon, Weißwein, gehackter Zwiebel, Öl, Salz, Pfeffer, Käse (Parmesan oder geriebener Emmentaler), Butter, Frühlingsgemüse (zB Spargel, Zucchini, Paprika, Sellerie, Tomaten …)

Weiterlesen