Rhabarber-Streuselkuchen

Wer botanische Spitzfindigkeiten mag, der macht sich heute einen süßen Gemüsekuchen, da der Rhabarber nun mal zum Gemüse zählt. Im Grunde aber völlig einerlei, Hauptsache: Streusel!

Zutaten Mürbteig: 400 g Mehl, 200 g Butter, 150 g Zucker, 3 Eidotter, ein Stamperl Rum, Vanille, Zitronenschale, Prise Salz

Zutaten Streusel: 150 g Butter, 100 g Grießzucker, 150 g Mehl

Zutaten Belag: 1 1/2 kg Rhabarber, 150 g Zucker, 100 g Brösel (Zwieback, Biskuit oder Semmelbrösel), Zimt, Rum, Zitronensaft

Weiterlesen

Marillenknödel

Vor dem Urlaub lassen wir es mit einem Griff ins Rezept-Archiv kulinarisch noch einmal so richtig rundgehen: Marillenknödel – Sommerobst in seiner schönsten Form. Mahlzeit!

Marillen in ihrer schönsten Form.

Marillen in ihrer schönsten Form.

Zutaten für den Teig: ca. 1 kg festkochende Kartoffeln, 25 dag Magertopfen, 4 gut gehäufte EL Mehl, 2 gut gehäufte EL Stärke (zb Mais- oder Kartoffelstärke), 2 Eier, eine Prise Salz

Weiterlesen

LT 1 feiert mit uns den Apfelstrudel

Um den Tag des Apfelstrudels standesgemäß zu feiern, haben uns Anja Linhart und Roland Koch von LT 1 besucht. Das Ergebnis war ein sattes und zufriedenes LT 1-Team, das einen sehr feinen Beitrag produziert hat – seit heute online:


Liebe Gäste, ein fröhliches Apfelstrudeln und ein toller Bericht: Besser geht’s nicht –  vielen Dank, Anja und Roland!

 

Hier gibt’s das Rezept: Ausgezogener Apfelstrudel