Gebackene Grießschnitten mit Hollerröster

Und wieder singen wir ein Lob auf das Faible der österreichischen Küche für süße Hauptspeisen – mit einem ebenso grandiosen wie traditionsreichen Rezept. 

Zutaten Grießschnitten: 400 g Grieß, 3/4 l Milch, 150 g Butter, 2 Dotter, 150 g Zucker, Vanille, Salz, Butterschmalz, eventuell ein Ei zum Herausbacken

Zutaten Hollerröster: Hollunderbeeren, Zwetschken, Zucker, Rum, Zimtstange, Zitronensaft

Weiterlesen

Überbackener Fenchel mit getrockneten Tomaten

Der Sommer ist … noch nicht ganz vorbei. Daher feiern wir die schönen frühen Septembertage mit einem Klassiker: Dieses Fenchelrezept wurde hier im Juli 2017 zum ersten Mal vorgestellt und ist zeitlos gut.

Zutaten: Fenchel, getrocknete Tomaten, Eier, Milch, geriebener Käse, Butterschmalz oder Butter, Salz, Pfeffer

Weiterlesen

Brokkoli gebacken mit Joghurtsauce

Und wenn die Kinder keinen Brokkoli probieren mögen? Dann gibt es ihn in Nugget-Form! Und wenn sie ihn trotzdem nicht essen? Dann bleibt mehr für uns! 

Zutaten gebackener Brokkoli: Brokkoli, Butterschmalz oder Öl, für den Backteig 2 Eier, 200 g Mehl, 1/8 l Milch oder Sodawasser, 1 Teelöffel Öl, Salz, Muskatnuss

Zutaten Joghurtsauce: Essiggurkerl, Kapern, Sardellen, Zwiebel, Petersilie, ein cremiges Joghurt

Weiterlesen

Geröstete Knödel

geroestete_knoedel_8Wer will sich schon an heißen Tagen lange in der Küche plagen? Es ist und bleibt das Allerbeste, man hat vom Knödel ein paar Reste. (Ab hier reimt es sich nicht mehr, aber das ändert nichts daran, dass wir es mit einem Klassiker zu tun haben. Vor fünf Jahren schon einmal präsentiert, damals wie heute: Flott!)

Zutaten: Gekochte Knödel (zB Semmelknödel), gehackte Zwiebel, Eier, Milch, Butterschmalz oder Öl, Salz, Pfeffer, Muskat, gehackte Petersilie

Weiterlesen

Risotto mit Schinken-Zucchini

Risotto ist fein, Zucchini sind toll und ein guter Schinken ist auch nicht zu verachten. Wir machen es wie Meisterdetektiv Nick Knatterton und kombinieren. 🙂

Zutaten Schinken-Zucchini: 2 Zucchini, 150 g Schinken, 100 g Butter, 1 kleine Zwiebel, Salz, Pfeffer

Zutaten Risotto: 250 g Rundkorn-Reis, 1 kleine Zwiebel, Öl, 100 g Butter, 1/4 l Suppe, 50 g Parmesan, 1/8 l Weißwein, Salz und Pfeffer

Weiterlesen

Geröstete Eierschwammerl

Geröstete EierschwammerlWas sehr schade ist: Die Spargelsaison 2021 ist vorbei. Was andererseits bedeutet: Die Eierschwammerlsaison 2021 hat begonnen! Wir feiern das mit einem Rezept, das wir im Juli 2015 schon einmal präsentiert haben. Flott und richtig gut, so, wie wir es mögen.

Zutaten: Eierschwammerl, Butterschmalz oder Öl, Speck, Zwiebel, Kümmel, Ei, Milch, Petersilie, Salz, Pfeffer

Weiterlesen

Stangenbohnen mit Speck, Dill und Rahm

Was haben Blauhilde, Algarve, Eva, Matilda, Mombacher Speck und Neckargold gemeinsam? Erstens sind das allesamt Stangenbohnen-Sorten. Und schmecken als solche – zweitens – auch ohne großen Aufwand ganz wunderbar.

Zutaten: 1 kg Bohnen, 1 Zwiebel, 1 Esslöffel Dill, 100 g Speck, 100 g Butter, 1/8 l Obers, Muskat, Pfeffer, Salz

Weiterlesen

Gebackene Hollerblüten

geb_hollerblueten_13

Vor fast genau vier Jahren haben wir dieses Rezept schon einmal präsentiert. Und weil der Holler – der sich in Deutschland Holunder und in der Schweiz Holder nennt – gerade wieder so üppig blüht: Ein paar Blütendolden zum Herausbacken kann der Hollerbusch sicher auch heuer entbehren.

Zutaten: Hollerblüten, 200 ml Milch, 2 ganze Eier, 3 gehäufte EL Mehl, Vanillezucker, 1 gehäufter EL Staubzucker, 1 Messerspitze Salz, ein Spritzer Rum, Öl oder Butterschmalz zum Herausbacken

Weiterlesen

Gedünstetes Frühkraut

Dass Kraut in allen Varianten gesund ist, ist keine Neuigkeit. Dass Frühkraut darüber hinaus ganz besonders gut schmeckt, wird viele überraschen. Ausprobieren und selbst davon überzeugen: Jetzt ist die richtige Zeit dafür. 

Zutaten: frisches Weißkraut, 1 kleine Zwiebel, 50 g Fett oder Öl, 3 bis 4 Stück Würfelzucker (oder 1 EL Kristallzucker), 1/8 l Weißwein, Kümmel, Salz, Lorbeerblatt, Wasser und event. eine Speckschwarte

Weiterlesen

Legierte Karfiolsuppe mit Lauch

karfiolsuppe_19

Mairegen bringt Segen, besagt die alte Bauernregel. Wer vom „Segen“ allerdings genug hat, der kann sich zumindest mit einer guten Suppe trösten. Zum Beispiel mit der legierten Karfiolsuppe, hier zum ersten Mal im Juli 2018 präsentiert. Und da war das Wetter sicher besser.

Zutaten: Karfiol, Lauch,1 kleine Zwiebel, 100 g Butter, 1 EL Mehl, 2 Dotter, 1/4 l Obers, Rindsuppe (Fond oder Suppenwürfel), Salz, Pfeffer, Muskat

Weiterlesen

Germgugelhupf

Um einen Gugelhupf zu backen, gibt es so viele Gründe wie Rezepte. Für dieses wunderbare Exemplar ist der Anlass schnell gefunden: Der Germgugelhupf schmeckt schlichtweg großartig.

Zutaten: 450 g Mehl, 100 g Zucker, 160 g Butter, 3 Dotter, 1 Würfel Germ, 1/4 l Milch, Zitronenschale, Vanille, 50 g Rosinen, 50 g Zitronat, Salz, Semmelbrösel oder Mehl zum Bestauben der Form, gehackte Nüsse

Weiterlesen

LT1: Herr Peschka und der Spargel

Wir haben den Verdacht, dass das Team von LT1 einfach gern gut isst! Denn jedesmal, wenn sie bei uns auf Besuch sind, wird nach Drehschluss gemeinsam geschlemmt (wenn auch mit Abstand, wie es sich gerade gehört).

Auch dieses Mal wurde natürlich der Grund des Besuchs aufgetischt: Spargel! Und zwar Puppinger Spargel direkt von der Familie Lindinger. Eine Werbeeinschaltung? Ja, und zwar für saisonale Produkte von lokalen Produzentinnen und Produzenten. Und die finden sich überall, nicht nur in Eferding. Frisch vom Feld: So schmeckt es am besten.

Die im Beitrag angesprochenen Spargelrezepte und viele weitere gibt es hier: Alles Spargel!

Liebes LT1-Team, wir freuen uns immer über Euren Besuch!

Liebe Grüße, Toni Peschka & Team Hangerl