Gebratene Kalbsstelze mit Gemüse

Die Kalbsstelze, ins Gemüse geschmiegt.

Diejenigen, die schon alle Geschenke gebastelt haben, wissen sicher jetzt schon, was das Christkind auf den Tisch bringen wird. Vielleicht lassen sie aber ab vom traditionellen Karpfen, wenn sie von diesem wunderbaren Festtagsbraten erfahren. Ihnen und allen Unentschlossenen als Weihnachtsmenü empfohlen. Rechtzeitig, zwecks Vorbereitung.  Weiterlesen

Faschierter Braten mit Erbsen-Sellerie-Püree

Püriertes und Faschiertes in trauter Zweisamkeit.

Der Sellerie ist ein pragmatisches Gemüse. Sind keine Insekten zur Stelle, bestäuben sich seine doppeldoldigen Blüten halt selbst. Zudem ist er gesund, kulinarisch vielfältig einsetzbar und lässt sich sowohl frittieren als auch pürieren. Womit wir bei den Erbsen wären. Und beim Fleisch, das zwar nicht püriert, aber faschiert dem Sellerie-Erbsen-Püree ein fantastischer Begleiter ist. Weiterlesen

Bohnenragout (mit oder ohne Fleisch)

Bohnenragout_18

Schon Bud Spencer und Terence Hill wussten die kräftigende Wirkung eines ordentlichen Tellers voll Bohnen zu schätzen. Der Unterschied: Wir haben wahrscheinlich bessere Tischmanieren als die beiden Helden des Italo-Westerns. Und ziehen eine vegetarische Variante zumindest in Erwägung.

Weiterlesen