Lachs auf Wurzelgemüse

wurzelgemuese_lachs_9

Der Magen knurrt und im Kühlschrank liegt nur ein bisserl Gemüse herum? Findet sich noch Fisch im Gefrierfach? Dann ist ja alles gut. Und gesund. Und schnell. Was will man mehr?

Zutaten: Lachsfilets (oder anderer Fisch), Wurzelgemüse, Kartofferl, Butter, Salz, Pfeffer, Zitronenscheibe, Essig, Weißwein, Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Schnittlauch oder Petersilie

Zuerst das Gemüse vorbereiten und in gröbere Stücke schneiden. Die Gemüsestücke, Gewürze und eine Scheibe Zitrone, einen Spritzer Essig, Weißwein (auf die gezeigte Menge 1/8 l) in einen hohen Topf geben und mit Wasser so auffüllen, dass das Gemüse bedeckt ist. Deckel drauf und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.

Den Fisch würzen (salzen und pfeffern) und auf das Gemüse legen. Wieder zudecken und ein paar Minuten weiter köcheln lassen. Den Fisch umdrehen, noch einige Minuten köcheln, fertig.

TIPP: Wer möchte, kann nach dem Anrichten ein nussgroßes Stück Butter schmelzen lassen und über den Fisch geben. Auch eine Garnierung mit Schnittlauch und Petersilie passt ausgezeichnet.

wurzelgemuese_lachs_1

Die Zutaten …

wurzelgemuese_lachs_2

Zuerst das Gemüse vorbereiten und in gröbere Stücke schneiden …

wurzelgemuese_lachs_3

… Die Gemüsestücke, Gewürze und eine Scheibe Zitrone, einen Spritzer Essig, Weißwein (auf die gezeigte Menge 1/8 l) in einen hohen Topf geben und mit Wasser so auffüllen, dass das Gemüse bedeckt ist. 

wurzelgemuese_lachs_4

Deckel drauf und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.

wurzelgemuese_lachs_5

Den Fisch würzen (salzen und pfeffern) und auf das Gemüse legen. Wieder zudecken und ein paar Minuten weiter köcheln lassen.

wurzelgemuese_lachs_6

Den Fisch umdrehen, noch einige Minuten köcheln, fertig.

wurzelgemuese_lachs_8

Wer möchte, kann nach dem Anrichten ein nussgroßes Stück Butter schmelzen lassen und über den Fisch geben. Auch eine Garnierung mit Schnittlauch und Petersilie passt ausgezeichnet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.