Getoastetes Brot mit Tomaten-Sardellen-Paste

Sardellen_Tomaten_Paste_6
Einfach kann auch viel. Nämlich, wenn’s sein soll, ein wenig nobel sein und zu Champagner passen. Oder zu Spritzwein. Je nach Anlass.

Zutaten: Baguette, Olivenöl, frische Tomaten, getrocknete Tomaten, Schalotten oder Zwiebel, Kapern, Sardellen, Senf, Pfeffer

Baguette in Scheiben schneiden, in etwas Olivenöl beidseitig anrösten.

Den feingeschnittenen Zwiebel in der Pfanne ebenfalls in ein Olivenöl anrösten. Die kleinwürfelig geschnittenen frischen Tomaten dazugeben, danach die weiteren Zutaten, auch kleingeschnitten.

Zum Schluss noch etwas Senf unterrühren und abschmecken. Dabei sehr sparsam mit Salz sein, die Sardellen leisten da schon gute Vorarbeit.

Verrühren, die Paste noch warm auf das getoastete Brot streichen und servieren.

Sardellen_Tomaten_Paste_1

Die Zutaten …

Sardellen_Tomaten_Paste_2

Baguette in Scheiben schneiden, in etwas Olivenöl beidseitig anrösten.

 

Sardellen_Tomaten_Paste_3

Die feingeschnittenen Zwiebeln in der Pfanne ebenfalls in ein Olivenöl anrösten. Die kleinwürfelig geschnittenen frischen Tomaten dazugeben, danach die weiteren Zutaten, auch kleingeschnitten.

Sardellen_Tomaten_Paste_4

Zum Schluss noch etwas Senf unterrühren und abschmecken. Dabei sehr sparsam mit Salz sein, die Sardellen leisten da schon gute Vorarbeit.

Sardellen_Tomaten_Paste_5

Verrühren, die Paste noch warm auf das getoastete Brot streichen und servieren.

 

    • Liebe Erika, eine genaue Mengenangabe können wir nicht geben, aber wenn Sie sich an dem Bild mit den Zutaten orientieren wollen: Was Sie auf dem weißen Teller sehen, reicht für ca. 15 bis 20 Brötchen. Gutes Gelingen! Karin vom Team Hangerl

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.