Ein Lebkuchen mit Kerzerl …

Ein Geburtstagskerzerllebkuchenteller

… als Dankeschön für die vielen lieben Geburtstagswünsche hier im Blog und auf der Herr-Peschka-kocht-Facebookseite. Ich habe mich über jeden einzelnen gefreut, ob von sehr nah (Eferdiger Nachbarschaft) oder ganz weit weg (Florida, Japan) – und über alle dazwischen natürlich auch!

Vielen Dank für Ihr/Euer Interesse an meinen Rezepten, für das Nachkochen und Mitgustieren – das bereitet mir jede Woche aufs Neue große Freude!

Euer Toni Peschka

PS: Es ist kein Zufall, dass für das Foto ausgerechnet ein Lebkuchen als Ersatztorte herhalten musste. Immerhin sind wir mitten im Advent … und haben noch genug Zeit zum Kekserlbacken. (Zum Beispiel unsere schlichten, aber sehr feinen Peschka’schen Hauslebkuchen.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.