Eintropfsuppe

Lust auf Suppe und wenig Zeit, um eine aufwendige Einlage zu machen? Für diesen Fall haben wir das perfekte Rezept: einfach, schnell und wirklich gut.

Zutaten: Rindssuppe, 2 Eier, 140 g Mehl, 1/8 l Wasser, Salz, Muskatnuss

Das Mehl mit Eiern, Wasser, etwas Salz und frischgeriebener Muskatnuss zu einem flüssigen, glatten Teig verrühren. Den Teig in einen Trichter füllen und durch diesen direkt in die kochende Rindssuppe tropfen lassen. Aufkochen, fertig.

Zutaten: Rindssuppe, 2 Eier, 140 g Mehl, 1/8 l Wasser, Salz, Muskat

Das Mehl mit Eiern, Wasser, etwas Salz und frischgeriebener Muskatnuss …

… zu einem flüssigen, glatten Teig verrühren.

Den Teig in einen Trichter füllen und …

… direkt in die kochende Rindssuppe tropfen lassen.

Aufkochen.

Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.