Geschnetzeltes mit pikanter Sauce

Man nehme das beste Stück vom Schwein und verwandle es in ein Festessen. Ganz ohne Curry, dafür mit Estragon und ohne großen Aufwand. Geht schnell, schmeckt großartig.

Zutaten: Schweinsfilet, Kapern, Obers, Essiggurken, Estragon, Zwiebel, Knoblauch, Weißwein, Worcestersauce, Suppe, Öl, Zitronenschale, Salz, Pfeffer

Das Schweinsfilet in Stücke schneiden und auf beiden Seiten anbraten. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, zum Fleisch geben und gemeinsam durchrösten.

Mit Wein und Suppe aufgießen und dünsten, bis das Fleisch weich ist. Dann die gehackten Kapern, die kleinwürfelig geschnittenen Gurken und Obers dazugeben. Etwas köcheln lassen.

Mit Zitronenschale, gehacktem Estragon, Salz, Pfeffer und Worcestersauce würzen.

Als Beilage passen hausgemachte Nudeln oder Nockerl wunderbar.

Zutaten: Schweinsfilet, Kapern, Obers, Essiggurken, Estragon, Zwiebel, Knoblauch, Weißwein, Worcestersauce, Suppe, Öl, Zitronenschale, Salz, Pfeffer

Das Schweinsfilet in Stücke schneiden und …

… auf beiden Seiten anbraten.

Zwiebel und Knoblauch fein hacken, zum Fleisch geben …

… und gemeinsam durchrösten.

Mit Wein und Suppe aufgießen und dünsten, bis das Fleisch weich ist.

Dann die gehackten Kapern, die kleinwürfelig geschnittenen Gurken …

… und Obers dazugeben.

Etwas köcheln lassen.

Mit Zitronenschale, gehacktem Estragon, Salz, Pfeffer und Worcestersauce würzen.

Fertig!

Als Beilage passen hausgemachte Nudeln oder Nockerl wunderbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.