TIPP: Champignons verarbeiten und aufbewahren

Tipp_Champignon

So bleiben Champigon tagelang haltbar.

Wenn man frische Champignons nicht gleich verarbeiten will, dann empfiehlt sich dieser Wirtshaustrick: Champignon putzen, blättrig schneiden. In einer Pfanne mit wenig Öl leicht andünsten, etwas Zitronensaft und einen Spritzer Weißwein (so bleiben die Champignons hell) beigeben. Auskühlen lassen. Die Pilze bleiben im Kühlschrank tagelang frisch oder lassen sich so auch sehr gut einfrieren.

  1. Pingback: QUICK AND EASY: CHAMPIGNONOMELETTE | Herr Peschka kocht ...

  2. Pingback: Quick and easy: Champignonomelette | Herr Peschka kocht ...

  3. Pingback: Kartoffel-Gemüse-Auflauf mit Champignon-Sauce | Herr Peschka kocht ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.