Entenbrust in Weinkraut gedünstet

entenbrust_weinkraut_11

Gutes Essen muss keine Umständ‘ machen. Manchmal braucht man dafür nur einen Topf. (Nein, es ist kein Gulasch.)

Zutaten: Entenbrust, Weißkraut, Zwiebel, Fett (Öl), Kümmel, Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Weißwein, Salz, Essig, 2 Stk. Würfelzucker

Die Entenbrust einschneiden, salzen, pfeffern und beidseitig scharf anbraten.

In einem hohen Topf werden zuerst die geschnittenen Zwiebel leicht angeschwitzt. Dann den Weißwein (ca. 1/8 l), einen Spritzer Essig, das Lorbeerblatt, die Pfefferkörner, den Kümmel und ein wenig Salz sowie zwei Stk. Würfelzucker zugeben. Das Fleisch einlegen. Deckel drauf und leicht köcheln lassen.

In der Zwischenzeit das Kraut schneiden (siehe Bilder), es kommt nach 20 Minuten zur Ente in den Topf. Noch etwas Wasser nachgießen, und die Entenbrust im Kraut zugedeckt ca. weitere 15 Minuten fertiggaren.

Dann die fertige Entenbrust heraus nehmen und kurz warm stellen.

Damit das Weinkaut eine Bindung erfährt, eine rohe Kartoffel hineinreiben, nochmals ca. 3 Minuten kochen lassen.

Das Ganze gefällig im Beisein eines Knödels anrichten und genießen!

entenbrust_weinkraut_1

Die Zutaten …

entenbrust_weinkraut_2

Die Entenbrust einschneiden, salzen, pfeffern und …

entenbrust_weinkraut_3

… beidseitig scharf anbraten.

entenbrust_weinkraut_4

In einem hohen Topf werden zuerst die geschnittenen Zwiebel leicht angeschwitzt. Dann den Weißwein (ca. 1/8 l), einen Spritzer Essig, das Lorbeerblatt, die Pfefferkörner, den Kümmel und ein wenig Salz zugeben. Das Fleisch einlegen. Deckel drauf und leicht köcheln lassen.

entenbrust_weinkraut_5

In der Zwischenzeit das Kraut schneiden, zwei Stk. Würfelzucker zugeben.

entenbrust_weinkraut_6

… und nach 20 Minuten zur Ente in den Topf geben.

entenbrust_weinkraut_8

Noch etwas Wasser nachgießen, und das Fleisch im Kraut zugedeckt ca. weitere 15 Minuten fertiggaren.

entenbrust_weinkraut_9

Die fertige Entenbrust heraus nehmen und kurz warm stellen. Damit das Weinkaut eine Bindung erfährt, eine rohe Kartoffel hineinreiben, nochmals ca. 3 Minuten kochen lassen.

entenbrust_weinkraut_10

Das Ganze gefällig im Beisein eines Knödels anrichten und genießen!

 

 

  1. lieber herr peschka oder liebes hangerlteam!
    mich interessiert die beilage zu der entenbrust in weinkraut. ist das ein normaler serviettenknödel? irgendwie sieht der anders aus… 🙂
    lg
    Ulrike

    Gefällt mir

    • Lieber Walter, das Federvieh wird ja im Kraut gedünstet, daher kann die Haut nicht knusprig werden. Manche essen die Haut dann auch nicht mit, aber für den Geschmack ist es besser, wenn sie mitgedünstet wird. Mahlzeit!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.