TIPP: Würzmischung

Ossobuco_12Ein kleiner Tipp für den großen Geschmack!

Zutaten: Knoblauch, Petersilie, Speck

wuerzmischung_1

Und so einfach geht’s: Alles sehr fein hacken und mischen. Gut verschlossen und kühl aufbewahrt, hält sich die Mischung viele Wochen.

Zum Verfeinern gegen Ende der Garzeit beigeben: Hebt den Geschmack von Saucen, Suppen und Gebratenem.

 

 

  1. Pingback: Ossobuco | Herr Peschka kocht ...

  2. Pingback: Pasta asciutta Sauce | Herr Peschka kocht ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.