Kartoffelgulasch (inkl. vegetarischer Version)

kartoffelgulasch_12

Zutaten: Festkochende Kartoffeln, Zwiebel, Paprikapulver (edelsüß), Butterschmalz oder Öl, Tomatenmark, Essig, Gulaschgewürz, Obers, Wurst nach Geschmack (zB Knackwurst), Salz, Pfeffer, eventuell Paprika (grün, rot oder gelb …).

Kartoffeln grob würfelig schneiden. Gehackten Zwiebel anrösten, 1 gehäuften EL Paprikapulver einrühren und sofort mit einem Spritzer Essig und Wasser (oder etwas Bouillon) ablöschen. 1 bis 2 gute EL Tomatenmark beifügen. Gut verrühren. Kartoffeln dazugeben, nach Belieben auch eine geschnittene Paprikaschote, mit einem gehäuften TL Gulaschgewürz, Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln sollten leicht mit Flüssigkeit bedeckt sein, also eventuell etwas Wasser nachgießen. Zudecken, köcheln lassen.

Nach ca. 15 Minuten die in Stücke geschnittene Wurst beifügen, Obers unterrühren, wieder zudecken und noch ca. fünf bis zehn Minuten leicht köcheln lassen. Fertig.

In der vegetarischen Variante wird einfach die Wurst weggelassen. 🙂

Die Zutaten ...

Die Zutaten …

Gehackten Zwiebel anrösten, 1 gehäuften EL Paprikapulver einrühren ...

Gehackten Zwiebel anrösten, 1 gehäuften EL Paprikapulver einrühren …

... und sofort mit einem Spritzer Essig und Wasser (oder etwas Bouillon) ablöschen.

… und sofort mit einem Spritzer Essig und Wasser (oder etwas Bouillon) ablöschen.

1 bis 2 gute EL Tomatenmark beifügen. Gut verrühren.

1 bis 2 gute EL Tomatenmark beifügen. Gut verrühren.

 Kartoffeln dazugeben ...

Kartoffeln dazugeben …

... nach Belieben auch eine geschnittene Paprikaschote ...

… nach Belieben auch eine geschnittene Paprikaschote …

... zu den Kartoffeln geben.

… zu den Kartoffeln geben.

Mit einem gehäuften TL Gulaschgewürz, Salz und Pfeffer würzen.

Mit einem gehäuften TL Gulaschgewürz, Salz und Pfeffer würzen.

Die Kartoffeln sollten leicht mit Flüssigkeit bedeckt sein, also eventuell etwas Wasser nachgießen. Zudecken, köcheln lassen.

Die Kartoffeln sollten leicht mit Flüssigkeit bedeckt sein, also eventuell etwas Wasser nachgießen. Zudecken, köcheln lassen.

Nach ca. 15 Minuten die in Stücke geschnittene Wurst beifügen ...

Nach ca. 15 Minuten die in Stücke geschnittene Wurst beifügen …

Obers unterrühren, wieder zudecken und noch ca. fünf bis zehn Minuten leicht köcheln lassen. Fertig.

Obers unterrühren, wieder zudecken und noch ca. fünf bis zehn Minuten leicht köcheln lassen. Fertig.

In der vegetarischen Variante wird einfach die Wurst weggelassen. :) Mahlzeit

In der vegetarischen Variante wird einfach die Wurst weggelassen. 🙂
Mahlzeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s