Lasagne

Lasagne mag (fast) jeder. Die feine italienische Sattmacherin toleriert auch Gemüse an Stelle der klassischen Bolognese, die hier zum Einsatz kommt. Sie nimmt sogar fertige Lasagneblätter und Dosen-Schältomaten in Kauf. Ein äußerst sympatisches Gericht.

Lasagne_5

Viva le lasagne!

Zutaten: Lasagneblätter, Faschiertes, geschälte Tomaten (Dose), Tomatenmark, Zwiebel, Knoblauch, Öl, Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian, Muskatnuss, Senf, Weißwein, geriebenen Käse – und frisch gemachte Sauce Béchamel.

Zuerst die Sauce Bolognese zubereiten: Dazu in einem Topf Öl erhitzen, Faschiertes anbraten und mit fein geschnittenem Zwiebel und Knoblauch gut durchrösten lassen. Geschälte Tomaten und Tomatenmark einrühren, mit ein wenig Weißwein aufgießen. Langsam köcheln lassen. Béchamel-Sauce vorbereiten.

Die feuerfeste Form ein wenig ausfetten. Begonnen wird mit einer Schicht Béchamel, auf die eine Schicht Lasagneblätter folgt, worauf eine Schicht Sauce Bolognese kommt, die man mit Steukäse bedeckt. Dann wieder Lasagneblätter, Béchamel, Sauce Bolognese  …. und auf die oberste Schicht Blätter zum Abschluss noch einmal Béchamel und Käse.

Ab in’s Rohr damit und bei 170 Grad ca. 40 Minuten backen. Buon Appetito!

Lasagne_2

Begonnen wird mit einer Schicht Béchamel, auf die eine Schicht Lasagneblätter folgt, …

Lasagne_1

… worauf eine Schicht Sauce Bolognese kommt, die man mit Steukäse bedeckt.

Lasagne_3

Auf die oberste Schicht Blätter zum Abschluss noch einmal Béchamel und Käse. Ab in’s Rohr damit!

Lasagne_4

Nach ca. 40 Minuten ist die duftende Köstlichkeit fertig!

Lasagne_5

Herr Peschka wünscht Buon Appetito!


			

Eine Antwort

  1. Pingback: Pasta asciutta Sauce | Herr Peschka kocht ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s