Gemüsestrudel

gemuesestrudel_18

Feiner Gemüsestrudel! Wer braucht schon Fleisch, wenn er so etwas haben kann?

Letzte Woche haben wir Strudelteig gemacht und ausgezogen – diese Woche wird daraus der perfekt gerollte Gemüsestrudel. Ein unglaublich feines Gericht, beliebig erweiter- und veränderbar, je nach Geschmack.

Zutaten für die Fülle: Gartengemüse (Karotten, Sellerie, Petersilie, Blattspinat etc.), Butterschmalz oder Öl, Zwiebel, Eier, Topfen, Muskat, Salz, Pfeffer, Kräuter nach Geschmack.Zutaten für Teig siehe Strudelteigrezept! (Zur Not kann man auch fertigen Studelteig kaufen. Wir sind da nicht so streng.)

Das Gemüse würfelig schneiden und blanchieren. Zwiebel hacken und glasig in etwas Butterschmalz (oder Öl) anschwitzen, blanchiertes Gemüse dazugeben und leicht durchrösten.

Topfen in einer Schüssel mit den Eiern gut vermischen und würzen: salzen, pfeffern, Muskat reiben. Gemüse und Topfenmasse gut vermischen. Den gezogenen Strudelteig mit Semmelbrösel bestreuen und die Füllung darauf verteilen.

Dann den Teig rechts und links einschlagen und mit dem Tuch in Strudelform aufrollen.Den Strudel rollen (siehe Video), Butterflocken auf den Strudel geben und bei 180 Grad ca. 30 bis 35 Min backen.

Noch Fragen zur Strudeltuchrolltechnik? Video ansehen:

 

Mit gemischtem Salat und Joghurtdip servieren: Joghurt mit Gurkerl, Kapern und Zwiebel, Senf, Salz, Pfeffer und etwas Zucker vermischen.

TIPP: Sehr gut schmeckt zum Gemüsestrudel auch Tomatensauce.

gemuesestrudel_1

Zutaten: Gartengemüse (Karotten, Sellerie, Petersilie, Blattspinat etc.), Butterschmalz oder Öl, Zwiebel, Eier, Topfen, Muskat, Salz, Pfeffer, Kräuter nach Geschmack.

gemuesestrudel_2

Zwiebel hacken und glasig in etwas Butterschmalz (oder Öl) anschwitzen.

gemuesestrudel_4

Das kurz blanchierte Gemüse dazugeben und leicht durchrösten.

gemuesestrudel_3

Topfen in einer Schüssel mit den Eiern gut vermischen und …

gemuesestrudel_6

… würzen: salzen, pfeffern, Muskat reiben.

gemuesestrudel_7

Die Topfen-Ei-Masse …

gemuesestrudel_8

… mit dem Gemüse …

gemuesestrudel_9

… gut vermischen.

gemuesestrudel_10

Der Strudelteig sollte zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr so aussehen, sondern ausgezogen und mit Semmelbrösel bestreut auf die Fülle warten.

gemuesestrudel_11

Also so. Die Gemüsefülle …

gemuesestrudel_12

… gut verteilen.

gemuesestrudel_13

Teigränder einschlagen und mit dem Tuch …

gemuesestrudel_14

… vorsichtig in Form rollen.

gemuesestrudel_15

Rauf auf’s Backblech, und mit Butterflocken als Draufgabe bei 180 Grad ca. 30 bis 35 Minuten backen.

gemuesestrudel_16

Perfekt!

gemuesestrudel_17

Schmeckt mit Joghurtdip, mit Tomatensauce … mit Salat sowieso.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.