Reislauflauf

reisauflauf_17

Wer Michreis mag, wird sich auch für Reisauflauf begeistern können. Und wer kein Fan von Milchreis ist, sollte dem Reisauflauf unbedingt trotzdem eine Chance geben. Zahlt sich aus, großes Ehrenwort!

Zutaten: 200 g Rundkornreis, 1 L Vollmilch, 200 g Butter, 80 g Zucker, 3 Eier, Vanillezucker (1 Pkg.), Prise Salz, Zitronenschale, Rosinen, Rum

Die Milch mit einer Prise Salz aufkochen lassen. Reis in die kochende Milch geben und langsam köcheln lassen, ab und zu umrühren (der Reis ist nach ca. 15 Minuten gekocht).

In der Zwischenzeit die Eier trennen. Butter mit Zucker, den Dottern und einem Stamperl Rum in eine Schüssel geben und gut durchrühren.

Wichtig: Den gekochten Reis gut auskühlen lassen!

Die Butter-Zucker-Dotter-Masse in den kalten(!) Reis unterrühren, den Ei-Schnee unterheben.

Eine Form mit Butter ausschmieren und mit Brösel bestreuen. Die Masse in die Form geben und im auf 170 Grad vorgeheizten Ofen ca. 35 bis 40 Minuten backen lassen.

TIPP: Man kann auch gleich frische Früchte unter die Masse mischen!

Mit Kompott oder Fruchtsirup servieren. Oder Vanillesauce. Oder pur essen. (Quasi je nach Tageslaune!)

reisauflauf_1

Das sind die Zutate …

reisauflauf_2

Die Milch mit einer Prise Salz aufkochen lassen.

reisauflauf_3

Den Reis in die kochende Milch geben und langsam köcheln lassen, ab und zu umrühren (der Reis ist nach ca. 15 Minuten gekocht).

reisauflauf_6

Den gekochten Reis gut auskühlen lassen!

reisauflauf_7

In der Zwischenzeit die Eier trennen. Butter mit Zucker, den Dottern und einem Stamperl Rum in eine Schüssel geben …

reisauflauf_8

… und gut durchrühren.

reisauflauf_11

Die Butter-Zucker-Dotter-Masse in den kalten(!) Reis unterrühren …

reisauflauf_9

Die Eiklar zu Schnee schlagen …

reisauflauf_13

… und den Ei-Schnee unterheben.

reisauflauf_5

Eine Form mit Butter ausschmieren und mit Brösel bestreuen …

reisauflauf_14

…die Masse in die Form geben …

reisauflauf_15

… und im auf 170 Grad vorgeheizten Ofen ca. 35 bis 40 Minuten backen lassen.

reisauflauf_17

Et voilà, fertig ist der süße Traum!

 

 

 

 

 

Eine Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.